bauen nach Musik
der Bär
sehen, riechen, fühlen ....
Katze, Tiger ....
Stäbe
Musik und Bewegung
Meridianmassage
Der Kranich
Reifenstrasse
wenn Sie diesen Text lesen können, haben Sie kein Java-Script im Browser aktiviert und können leider auch nicht die Diashow geniessen.



...wenn ich angriffslustig wie ein Tiger bin, zeige ich meine Krallen, roll meine Augen und kann ganz gefährlich fauchen ...

oder ich fühle mich ganz wohlig wie eine Katze, putze mein Fell, mache einen Katzenbuckel oder einen „Hängebrückenbuckel“ strecke meine Arme und Beine weit nach vorn und nach hinten...

und manchmal kann ich auch schnurren...

...wenn ich übermütig bin, dann springe ich wie ein Affe herum und klopfe mit den Fäusten auf die Brust und mache ganz unheimliche Geräusche....

....wenn ich mal unsicher oder ängstlich bin und mich keiner ansprechen soll, dann stell ich meine Stacheln auf oder zieh mich in mein Schneckenhaus zurück, aber....

plötzlich kann ich zum Tiger werden, das geht so schnell, dass die anderen entweder auch zum Tiger werden und wir spielen dann alle Tiger, oder sie laufen weg und ich ihnen hinter her.